Webinar: Bürgschaften in den USA, 19. März, 15-16h

Erfahren Sie in unserem kostenlosen Webinar am 19. März 2019 alles Wichtige zu Bürgschaften in den USA: Unterschiede, Pricing, Klauseln, Unterlagen…

Darum sollten Sie dabei sein:

  • Ohne Bürgschaften vielfach Aufträge in den USA unmöglich
  • Deutliche Unterschiede zum System in Deutschland/Europa
  • Kostenloses Online-Seminar mit Alfons Gracher und David R. Hoover, USA

Alles, was Sie über Bürgschaften in den USA wissen sollten

Für Aufträge in Europa und in den USA gilt gleichermaßen: In vielen Märkten und Branchen geht es nicht ohne Bürgschaft. Doch Avale sind in den USA ganz anders strukturiert als wir es aus Europa kennen. In unserem kostenlosen Webinar „Bürgschaften in den USA“ führen wir Sie in die wichtigsten Begrifflichkeiten wie Contract Surety oder Commercial Surety ein. Wir erläutern, wonach sich der Preis berechnet, nennen die wichtigsten Klauseln und geben Auskunft über notwendige Unterlagen, den angemessenen Zeitplan und Hinweise zur Rechnungsstellung. Auch auf Haftungsfragen gehen wir ein. 

Bürgschaftsexperten aus Deutschland und USA direkt fragen 

Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen an unsere Experten zu stellen: 

  • Alfons-Maria Gracher, Gründer des führenden deutschen Kautionsdienstleisters Gracher GmbH
  • David R. Hoover, President des führenden nordamerikanischen Bürgschafts-Maklers Nielson, Hoover & Company (NHC).

So einfach nehmen Sie an dem Webinar teil 

Sie brauchen nichts auf Ihrem Rechner zu installieren, wir senden Ihnen vorab eine Einladung mit den Zugangsdaten zu. Die Teilnahme am Webinar ist für Sie kostenlos. Das Webinar dauert voraussichtlich 60 bis 75 Minuten und ist auf Deutsch. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an info@gracher.de

Ihre Fragen können Sie bequem während des gesamten Webinars als kurze Nachricht an uns senden – auch anonym. Das Webinar wird zudem aufgezeichnet und steht Ihnen im Anschluss zur Verfügung.  

Melden Sie sich jetzt kostenlos für unser Kunden-Webinar „Bürgschaften in den USA“ am 19. März 2019 von 15:00 – 16:00 Uhr an: